top of page

Sisterhood Temple Day

A one day journey to nourish the Sisterhood through the gifts & the shadows of the Feminine

  21.10.23     10 - 19 Uhr      Leonhardskapelle Erkelenz

 

 

Ein "One day Retreat", gehalten billingual auf deutsch & englisch von

Karolina Rehberg & Joanna Rosenbröijer:

 

Welcome to a one day journey of nourishing the sisterhood, to meet as women, as truth & as love...

 

We will gather in a modern day Temple, a beautiful Chapel in Erkelenz, to dive into the mysteries, wounds & gifts of the Feminine.

 

Our intention is to create a space of permission; for all of your wildness, expression, softness, grief – for all of your beauty & as well as your ugly parts.A space, where you will be invited to be fully authentic, honest & vulnerable with yourself & others, as we will work with the parts that might resort to comparing, jealousy & dishonesty, when insecure in the presence of another woman..We are here to be part of building a world, where women celebrate & support one another – a world where we may remember that we are all different manifestations of the same Goddess.

 

 

Dies ist eine Einladung in echte Verbindung zu gehen und unsere Masken in sisterhood fallen zu lassen.

 

Die Intention ist gemeinsam zu erforschen, wie es ist, wenn wir es wagen nicht nur die "vorzeigbaren" weiblichen Seiten ins Licht zu bringen, sondern auch jene Facetten, die wir uns nicht trauen auszusprechen und dazu tendieren wegzuschweigen, oder hinter freundlichen Masken zu verstecken.

 

Wir wollen über "Licht und Liebe" hinaus gehen und erforschen wie es sich anfühlt, wenn Frauen aus eigener Wunde und nicht erfüllten Bedürfnissen ohne Konsenz nehmen. Wir erfahren wie es sein kann, wenn Gefühle wie Eifersucht/ Neid/ Vergleich ausgesprochen werden dürfen und ebenfalls ins Licht gebracht werden können, um so unser menschliches Sein anzuerkennen.

Denn nur dann können wir uns in Vertrauen in eine aufrichtige sisterhood fallen lassen- wenn wir gelernt haben ehrlich zu uns selbst zu sein und unsere Wunden und Schatten nicht zu verleugnen, sondern ihnen eine Stimme geben. Nur dann kann reife und tiefe Verbindung in Integrität gelebt werden.

 

Dieses Event wird auf deutsch und englisch gehalten und verlangt von dir keine Vorkenntnisse, sondern lediglich Offenheit und Neugierde- zunächst dir selbst in Echtheit zu begegnen, um dann aus diesem state mit anderen in Verbindung zu treten.

Alle weiteren Infos und Tickets erhältst du hier:

 

 

(Sister Tickets erhältlich: komm mit deiner Sister/ Freundin/ Mutter.. und erhalte eine reduzierten Preis)

 

bottom of page